Alles Apfel: Apfel-Espuma, Gebratener Apfel, Apfelsalat & Apfelstrudel

Bärenhof Kolm

Zutaten:

Apfel-Espuma.

  • 0,5 lt naturtrüber Apfelsaft
  • 5 Blatt Gelatine
  • 2 ISI Kapseln

Apfelsalat

  • 2 Granny smith Äpfel
  • 1 cl Amaretto
  • 3 el Mandelsplitter
  • 2 EL Kristllzucker
  • Saft von einer halben Zitrone

Gebratener Apfel

  • 2 Granny Smith Äpfel
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Zucker
  • 4 cl Calvados

Apfelstrudel

  • 4 Äpfel
  • 4 EL Staubzucker
  • Saft von einer Zitrone
  • Strudelteig
  • 4 EL Butter
  • 1 Ei
  • 4 EL Brösel

Zubereitung:

Apfelstrudel:

  • Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft, Zucker marinieren
  • Butter schmelzen und gemeinsam mit Brösel zu den geschnittenen Äpfel geben
  • In Strudelteig einrollen mit Ei bestreichen und für 12 Min bei 180 Grad ins Rohr geben

Apfel-Espuma

  • Blattgelatine im kalten Wasser einweichen
  • Apfelsaft erwärmen und die Gelatine dain auflösen. In eine ISI - Flasche füllen und zwei ISI-Kapseln reindrücken
  • Kalt stellen

Apfelsalat :

  • Äpfel entkernen anschließend grob raspeln und mit Zitronensaft, Zucker, Mandeln und Amaretto marinieren

Gebratener Apfel:

  • Apfel schälen und entkernen. Danach in Scheiben schneiden und in Butter und Zucker karamelisieren. Danach mit Calvados flambieren

Anrichten:

Den Apfelsalat in einem Ring anrichten, darauf evtl. Vanilleeis geben, daneben den karamelisierten Apfel legen und darauf den Apfelstrudel setzen.

Den Espuma in ein Gefäß spritzen .

zum Bärenhof Kolm