Bröselpudding mit warmem Wein

Landgasthof Surböck

Für vier Personen:

  • 5 Eier
  • 10 dag Kristallzucker
  • 10 dag Brösel
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Eiweiß mit Zucker zu Schnee schlagen, Dotter einzeln und Brösel mit Vanillezucker vorsichtig unterheben.
  2. Kastenform mit Butter bestreichen, mit Brösel ausstreuen.
  3. Masse einfüllen und im vorgeheizten Backrohr bei 150 Grad ca. 45 Minuten backen.

Landgasthof Surböck