Brotlaibchen

Rezept von Gitti Fally, Zum Fally – Landgasthof, Kirchberg am Wechsel

Zutaten

  • 200 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 1 TL Rum oder Kirschlikör
  • 350 g Nüsse
  •  120 g geriebene Schokolade
  • 80 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 30 g Brösel
  • 1 TL Zimt

Zubereitung

  • Die Zutaten verkneten und ca. eine halbe Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  • Kleine Kugeln formen, in Staubzucker- und Vanillezuckergemisch wälzen.
  • Danach bei 150 °C ca. 18 Minuten backen.

Tipp: Die Masse ist anfangs sehr klebrig. Im Kühlschrank wird sie aber fest und lässt sich anschließend mit befeuchteten Händen gut formen.