Erdbeer-Spaghetti

Toni Mörwald

Die Zutaten für 6 Personen

  • 500 g Spaghetti
  • Salzwasser zum Kochen
  • Butter zum Schwenken
  • etwas Zucker
  • frische Erdbeeren

Erdbeersugo

  • 500 g frische Erdbeeren
  • 250 ml Erdbeerfruchtmark
  • etwas Grand Marnier

Zuckerbrösel

  • 100 g Butter
  • 100 g Brösel
  • 50 g Kristallzucker
  • Prise Zimt
  • Vanillezucker

Die Zubereitung

Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen und danach abseihen. Für die Brösel Butter zerlassen, Brösel und Zucker goldbraun rösten mit Zimt und Vanillezucker aromatisieren. Spaghetti hineingeben und gut durchschwenken.

Für das Erdbeersugo die Erdbeeren in Scheiben schneiden und mit dem Fruchtmark und dem Grand Marnier verrühren.

Das Erdbeersugo auf den Teller gießen. Die geschwenkten Bröselspaghetti in gedrehter Form darauf setzen. Mit frischen Erdbeeren nach Belieben ausgarnieren.

Mörwald "Zur Traube"