Karotte mit Emmer & Spinat

Gastwirtschaft Floh

Ox-Herz-Karotte mit Emmer und Spinat

Zutaten für 6 Personen

320 g Ox-Herz-Karotte
150 g Blattspinat
60 g Charlotten für den Spinat
140 g Emmerreis vom Meierhof St. Bernhard
40 g Charlotten für das Risotto
30 g Bio-Rapsöl
120 ml Gemüsefond
60 ml Roter Veltliner
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle, Muskatnuss


Zubereitung

Die Ox-Herzkarotte gut waschen, vierteln und in Salzwasser kochen, kalt abschrecken.
Die Charlotten kleinwürfelig schneiden und in einem geräumigen Topf in Bio-Rapsöl anschwitzen. Emmerreis hinzufügen und abwechselnd mit Gemüsefond (hergestellt aus den Schalen vom Kohlrabi, usw.) und Weißwein untergießen und wie ein Risotto zubereiten. Mit Steinsalz und weißen Pfeffer würzen.
Die geviertelten Ox-Herz-Karotten in Rapsöl anschwitzen und für 10 min. im Rohr bei 145 C ° schmoren.
Charlotten in kleine Keile schneiden und in Rapsöl anschwitzen, den sauber geputzten Blattspinat hinzufügen und mit Salz und weißen Pfeffer würzen.
Emmerrisotto, Charlotten-Spinat-Gemüse und Ox-Herz-Karotte auf Teller anrichten.

Tipp: Karotten-Saft mit etwas PX – Essig von Erwin Gegenbauer abschmecken und als „Jus“ vollenden.

Gastwirtschaft Floh