Karfiolsuppe mit Safran und Schafkäse

Gasthaus Buchinger ''Zur alten Schule''

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Karfiol (ca. 30 dag)
  • 3/4 I Gemüsesuppe
  • 15 dag Schafskäse (am besten Rotschmierkäse vom Schaf)
  • 1 Pkg. Safran
  • Muskatnuss


Zubereitung

  1. Vom Karfiol den harten Teil des Strunkes wegschneiden. Karfiol in Rosen brechen. Zwei Handvoll kleine Röschen im ganzen lassen, den Rest des Karfiols (auch die Blätter) recht klein schneiden.
  2. Alles in heiße Gemüsesuppe geben, Safran dazugeben und 10 Minuten knapp unter dem Siedepunkt ziehen lassen.
  3. Die schönsten Karfiolrosen dekorativ in die Mitte der Teller setzen, restlichen Karfiol rundum geben, mit ein wenig geriebener Muskatnuss würzen und mit Suppe überschöpfen.
  4. Käse in 4 Scheiben schneiden, in die Mitte der Teller geben. Suppe ins heiße Rohr stellen und den Käse bei Oberhitze schmelzen.

Buchingers Gasthaus "Zur alten Schule"