Land-Partie: Wir brauen uns was!

Von Wirten für Wirte - gemeinsam mit der Privatbrauerei Zwettl wurde ein ganz besonders bieriges Projekt umgesetzt.

Bereits seit vielen Jahren lebt der Verein Niederösterreichische Wirtshauskultur eine enge Partnerschaft mit der Privatbrauerei Zwettl. 2019 sind wir den nächsten Schritt gegangen und haben die bierigen „Früchte der Zusammenarbeit“ präsentiert.

Unter dem Motto „Wir brauen uns was!“ wurde nach den Vorstellungen bierkundiger Wirtsleute der Niederösterreichischen Wirtshauskultur in Kooperation mit der Privatbrauerei Zwettl ein obergäriges, naturtrübes Bier vom Typ Saison mit dem klangvollen Namen Land-Partie eingebraut. Dieses kreative Bier wurde exklusiv in den Wirtshäusern der Niederösterreichischen Wirtshauskultur ausgeschenkt.

Von Wirten für Wirte
Dass echte Wirte sehr genau wissen, was ihre Gäste erwarten, versteht sich. Daher lag es nahe, dass bierkundige Wirtsleute und die Experten der Waldviertler Traditionsbrauerei gemeinsame Sache machen. Uns eint der Anspruch echt, regional, herzlich und individuell zu sein. Die Gastronomie ist ein wichtiger Markenbotschafter für die Brauerei aus Zwettl. Der Biertyp – ein obergäriges, naturtrübes Saisonbier – mit den Attributen golden, fruchtig und trocken – war rasch gefunden. Eingebraut wurden vom Zwettler Braumeister Heinz Wasner im Beisein von Wirtinnen und Wirten der Wirtshauskultur 200 Hektoliter des gemeinsamen Sommerbieres.

Land-Partie: Am Land zuhause
Der Name des Bieres Land-Partie ist eine Referenz an frühere Zeiten, wo speziell für die Erntearbeiter eigene Biere eingebraut wurden. Darüber hinaus sind viele Partner-Wirte wie auch die Brauerei „am Land zuhause“. Sowohl die Wirtsleute als auch die Privatbrauerei verstehen uns als verlängerter lukullischer Arm des Landes. Die Land-Partie erfreut ab sofort die Bier-Genießer in vielen Häusern der Wirtshauskultur!

Die Land-Partie ist leider schon "ausgetrunken" aber 2021 erwartet uns eine Fortsetzung.

Mehr zur Privatbrauerei Zwettl