Limettensoufflé mit Himbeersorbet & Amaretto-Sabayon

Toni Mörwald

Zutaten

für 4 Soufflés

Soufflé

  • 4 Souffléformen mit 8 cm Durchmesser
  • Etwas Butter zum Einfetten der Formen

Masse 1:

  • 4 Eigelb
  • 30g Zucker
  • 60g Sauerrahm
  • 2 Limetten

Masse 2

  • 120g Eiweiß
  • 80g Zucker

Amarettosabayon

  • 3 Eigelb
  • 40g Zucker
  • 40g Wasser
  • 20g Amaretto

Himbeersorbet

  • 500g Himbeermark
  • 125g Zucker
  • 125g Wasser
  • Saft von 2 Zitronen

Zubereitung

Sorbet

  • Zucker und Wasser aufkochen und einen Läuterzucker herstellen. Das Himbeermark und den Zitronensaft beigeben. In eine Pacojetform geben und gefrieren. Vor Gebrauch im Pacojet aufmixen.

Amarettosabayon

  • alle Zutaten in einen Kupferkessel geben und über Dampf kräftig aufschlagen, bis eine schaumige, dickflüssige Creme entsteht.

Für das Soufflé die Formen buttern.

Masse 1:

  • Den Zucker und das Eigelb weiß schlagen. Den Sauerrahm & die Limettenzesten beigeben.

Masse 2:

  • Eiweiß und Zucker leicht aufschlagen.
  • Masse 2 vorsichtig unter Masse 1 heben und die vorbereiteten Formen zu ¾ anfüllen. Im Ofen bei 190 C ca. 8 Minuten backen.

Das Soufflé sofort mit Sorbet und Sabayon anrichten.