Topfenknödel mit Zwetschkenröster

Gaststätte Figl

Zutaten für die Topfenknödel

  • 50 g Topfen
  • 70 g Grieß
  • 1 Stück EI
  • 1 EL Zucker (braun)
  • 20 g Butter (weich, kleine Stücke)
  • Salz

Zutaten für den Zwetschkenröster

  • 100 g Zucker
  • 500 g Zwetschken
  • 100 ml Rum
  • Prise Zimt
  • 1/2 Orange
  • 1 Zitrone

Zubereitung

Für die Topfenknödel Topfen mit Grieß, Ei, Zucker und Butter zu einem glatten Teig rühren. Den Teig 15 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Aus dem Teig kleine Knödel mit 3cm Durchmesser formen. Die Knödel in leicht kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Für den Zwetschkenröster die Zwetschken halbieren und entkernen. Den Zucker hell karamellisieren, mit Rum ablöschen und auf die Hälfte einkochen lassen.

Zwetschken, Prise Zimt, Orangenschalenstücke zugeben und ca. 8-10 Minuten köcheln lassen. Mit Zitronensaft abschmecken und Orangenschale wieder entfernen.

Den Zwetschkenröster anschließend kalt stellen.

Gaststätte Figl