Topinambur-Äpfel-Gratin

Landgasthof Erber

Zutaten für 2 Personen

  • 350 g Topinamburknollen
  • 1 Apfel, 1Tl Butter für die Form
  • Salz
  • 60 g Emmentaler
  • 150 g Creme fraiche
  • 1 Ei, Pfeffer
  • Muskat
  • 1Tl getrockneter Majoran

Zubereitung

  1. Topinamburknollen unter kaltem Wasser abbürsten, mit der Schale auf dem Gemüsehobel in Scheiben hobeln.
  2. Apfel waschen, entkernen und in Spalten schneiden.
  3. Eine große Auflaufform einfetten.
  4. Topinambur und Apfel flach einschichten, dabei Topinambur leicht salzen.
  5. Käse reiben, mit Creme fraiche und Ei verrühren, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Majoran würzen, über das Gemüse gießen.
  6. Im auf 200 Grad geheizten Ofen von unten 15 Minuten backen.
  7. Das Gratin kann man dann als eigenständisches Gericht servieren oder auch als Beilage z. B. zu Wildgerichten reichen.

Landgasthaus Erber