Gasthof Pillgrab

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Moststraße Wirt
  • Top-Wirt
  • Wirtshauskultur
  • Qualitätspartner Niederösterreich
  • Falstaff: 1 Gabel

Beschreibung

Die Zutaten in der Küche des Gasthauses Pillgrab erzählen eine Geschichte. Traditionelles wird bewahrt, geschätzt und mit innovativen Einflüssen kombiniert – das ist das Credo der Familie Pillgrab. Ein Wirtshaus, das es wie kein anderes versteht, mit Gegensätzen zu spielen. Für ein vielversprechendes Fundament sorgten Heidi und Hans Pillgrab, die den Betrieb in St. Valentin geformt haben. Ihr Wissen und ihre Expertise fließen nach wie vor ein. Den Takt in der Küche hat mittlerweile Sohn Wolfgang übernommen. Neben dem offensichtlichen Kochtalent ist es sein musikalischer Hintergrund, der im Gasthaus allgegenwärtig ist. In der Küche wird gerockt, der Kreativität freier Lauf gelassen. Neben traditioneller Mostviertler Küche zählen die Krebssuppe, die Krebs-Ravioli sowie Gerichte mit saftigem Wagyu-Rind zu den Favoriten auf der Speisekarte.

Mehr als ein Wirtshaus

Ein Familienbetrieb durch und durch. Die selbstgemachten Torten und Mehlspeisen von Heidi Pillgrab untermalen das. Mit dem Kachelofen, den bunten Tiffany-Fenstern und der hellen Holzlamperie wird auf eine gediegene Einrichtung gesetzt. Ein lauschiges Hof-Gartl lädt in den Sommermonaten zum Verweilen ein. Der Star im Wirtshaus bleibt indes das zubereitete Gericht. Wer dem Spitzenkoch genau auf die Finger schauen möchte, kann individuelle Kochkurse buchen. Genussmomente im trauten Eigenheim versprechen die REX Einmachgläser. Übrigens: Im Gasthaus Pillgrab lässt es sich auch komfortabel nächtigen.

Tradition und Innovation und Teamgeist, © Niederösterreich Werbung/Daniela Führer
Zur traditionellen Mostviertler Küche zählt die Krebssuppe, © Niederösterreich Werbung/ Rita Newman
Wolfgang Pillgrab gibt den Takt in der Küche an, © Niederösterreich Werbung/ Rita Newman
Gasthaus Pillgrab in St. Valentin, © Niederösterreich Werbung/Daniela Führer
Mostviertler Weidelamm, gefüllte Minipaprika, Brunnenkresse und Zitronen-Thymian-Jus, © Niederösterreich Werbung/Daniela Führer
Gemütlich: Bunte Tiffany-Fenster und Holzlamperie, © Niederösterreich Werbung/Daniela Führer

Ausstattung

  • Kreditkarten akzeptiert
  • Nächtigung möglich
  • Parkplatz
  • warme Speisen erhältlich
  • Terrasse/Gastgarten
  • Bankomatkassa

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Gasthof & Hotel Pillgrab

    Familie Pillgrab

    Westbahnstraße 32
    4300 St. Valentin
    AT

    Telefon: +43 7435 52319

    E-Mail: gasthof@pillgrab.at
    Website: www.pillgrab.at

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte
Suchen & GenießenBetriebe der Wirtshauskultur