Fasanenbrust im Speckmantel, © Niederösterreich-Werbung/Rita Newman
Restaurant

Klostergasthaus Thallern

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Qualitätspartner Niederösterreich
  • A la Carte: 1 Stern
  • Top-Wirt
  • Falstaff: 1 Gabel
  • Wirtshauskultur

Beschreibung

Das Klostergasthaus Thallern war seit jeher ein Ort gediegener Gastlichkeit, der sich heute als Anziehungspunkt für Entspannung und Genuss versteht.

Wir kochen mit Liebe und ausschließlich mit hochwertigen Zutaten hauptsächlich aus unserer Region. Viele Produkte stammen aus kontrollierter biologischer Landwirtschaft – auch das knusprige Henderl aus Freilandhaltung findet sich traditionsgemäß weiterhin in verschiedenen Formen auf unserer Karte.

Für Familienfeiern stehen im Klostergasthaus verschiedene Räumlichkeiten und im Sommer bei schönem Wetter sogar zwei Gastgärten zur Verfügung. Ob in kleiner Runde oder in sehr großer – ob familiäre Zusammenkunft oder Firmenfeier, wir bewirten und betreuen Sie gerne.

RÄUMLICHKEITEN

  • Wintergarten – bis zu 100 Personen finden im großen Leopoldisaal Platz.
  • Kaminstube – wunderbare, gemütlich mit Fichtenholz getäfelte Stube mit Kamin.
  • Schankraum – wo lässt es sich gemütlicher tafeln und feiern als in der Schank?
  • Weinstube – die traditionelle und gemütliche „alte Schenke“
  • Klosterstube – unser kleiner, heller Saal mit Blick auf die Riede Student
  • Gastgarten – die Natur unter alten Kastanienbäumen genießen

Ausstattung

  • Parkplatz
  • Raucherbereich
  • Terrasse/Gastgarten
  • Bankomatkassa
  • Busse willkommen

Standort & Anreise

Klostergasthaus Thallern

Thallern 2
A-2352 Gumpoldskirchen

Route planen
Suchen & GenießenBetriebe der Wirtshauskultur