Wirtshaus zur Minidampfbahn

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Wirtshauskultur
  • Qualitätspartner Niederösterreich

Beschreibung

Mit Volldampf voraus. Oder immer der Nase nach? Im Wirtshaus zur Minidampfbahn in Zwettl stellt sich diese Frage nicht. Beides trifft zu. Die Mini-Echtdampflok im Herzen des Waldviertels ist das strahlende Aushängeschild des Wirtshauses. Mit der Lok, dem Schienenfahrrad oder Oldtimer-Traktor bleiben Gäste in der Spur. Bis zu dem Moment, wenn sich der Duft der Wirtshausküche verbreitet und der Nase schmeichelt. Es ist und bleibt eben ein Wirtshaus. Und darauf ist die Familie Mayrhofer stolz. Seit über 30 Jahren verschmelzen hier außerordentliches Können, Kreativität und regionale Produkte zu Gaumenfreuden. Der Innenbereich präsentiert sich ursprünglich. Die Einrichtung stammt aus dem Jahr 1948 und ist noch immer im Originalzustand.

Mehr als ein Wirtshaus

Kulinarisch hat sich das Wirtshaus zur Minidampfbahn der Region verpflichtet. Waldviertler Klassiker wie der Stift Zwettler Karpfen geschröpft (grätenfrei) in Graumohnpanier mit hausgemachtem Erdäpfelsalat sind Dauerrenner auf der Speisekarte. In die Kategorie „Hausmannskost“ fällt der Schweinsbraten im Natursaftl mit Erdäpfelknödel und Speckkrautsalat. Immer knackig, immer frisch: der Backhendlsalat in Kürbispanier. Diese bodenständige Küche lässt sich in der urigen Stuben oder im kleinen Festsaal genießen. Im Außenbereich können Gäste aus einem Vorgarten oder Innenhof wählen. Letzterer zeigt sich abgetrennt und ist für Kinder bestens geeignet. Mittlerweile haben rund um das Wirtshaus viele Tiere ein Zuhause gefunden, die bestaunt und gestreichelt werden können.

Wirtsfamilie Mayrhofer, © Niederösterreich Werbung/David Schreiber
Familienfreundliches Wirtshaus mit Spielplätzen, © Niederösterreich Werbung/David Schreiber
Das Highlight: eine dampfbetriebene Minibahn., © Niederösterreich Werbung/David Schreiber
Die Speisekarte führt Klassiker der Waldviertler Küche, © Niederösterreich Werbung/David Schreiber
Vollkorn-Sauerkrautlaibchen, © Niederösterreich Werbung/David Schreiber
Bitte einsteigen, Zug fährt ab!, © Niederösterreich Werbung/David Schreiber

Ausstattung

  • Babywickelraum
  • geeignet für Rollstuhlfahrer
  • Kinderspielplatz im Freien
  • rollstuhlgerechte WC-Anlage
  • Terrasse/Gastgarten
  • Bankomatkassa
  • Busse willkommen
  • E-Bike Ladestation
  • Hunde erlaubt
  • Kreditkarten akzeptiert
  • Parkplatz
  • warme Speisen erhältlich
  • E-Ladestation

Sitzplätze

  • Innen: 140
  • Gesamt: 410
  • Außen: 270
Lage
  • ländliche Lage
  • ruhige Umgebung
Entfernung
  • zum Flughafen: 120 km
  • zum nächsten Bahnhof: 18 km
  • zur Autobahn: 56 km
  • zur Stadt-/Ortsmitte: 9 km

Standort & Anreise

Suchen & GenießenBetriebe der Wirtshauskultur