Stadtwirtshaus Hopferl, Gmünd, © Niederösterreich-Werbung/Rita Newman

Die Fülle im Norden

Das Waldviertel präsentiert sich nicht nur sehr unberührt, sondern auch als eine Region von bodenständigen Genüssen.

Das Waldviertel ist die raue Schönheit unter den niederösterreichischen Regionen. In der stillen Weite der mal sanft, mal kräftig gewellten Landschaft finden sich tief eingegrabene Flussläufe, geheimnisvolle Moore, riesige Wälder und bizarre Felsformationen. Eine Gegend wie geschaffen zum Wandern, zum Radeln, zum Verschnaufen und zum Genießen. Erdäpfel und Mohn zum Beispiel, die im taufrischen Klima des Waldviertels besonders gut gedeihen und die in der Waldviertler Küche gemeinsam mit den Karpfen und dem Blondvieh eine lange und genussreiche Tradition haben.

Mehr Informationen zum Waldviertel

Ihre Wirte im Waldviertel